Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Wie gefällt Euch der "neue" Scenic?

Alles was sonst nicht in die oberen Kategorien passt ...
Gesperrt

0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Wie gefällt Euch der "neue" Scenic?

Beitrag von Roman Prinz » Do 6. Nov 2003, 12:26

Hallo,

der Scenic 2 ist nun einige Zeit auf dem Markt und bestimmt habt Ihr Euch schon eine Meinung über ihn gebildet.
Votet einfach Eure persönliche Gesamtnote (Nach Schulnoten von 1-6)!



Gast

Beitrag von Gast » Sa 8. Nov 2003, 00:41

Ich habe ihn erst 2 Wochen, aber bis jetzt bin ich rundum begeistert!
Ich hoffe, ich aendere meine Meinung nicht so bald.

Gruss
Ute



Annette
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 85
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 21:15

Beitrag von Annette » Di 11. Nov 2003, 14:24

Optisch gefällt mir der Scenic 1 noch am besten. Der Neue ist mir zu kantig.... Wie er sich fährt weiss ich nicht. Ich hab' ja nur die "Schrumpf-Ausgabe"

Gruß

Annette



Fred Ullrich
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 28
Registriert: Fr 31. Okt 2003, 23:40
Scenicmodell: RX4

Neuer Scenic

Beitrag von Fred Ullrich » Di 11. Nov 2003, 14:39

Hallo

Wir haben unseren Scenic JM jetzt 3 Wochen,und am Wochenende habe ich die erste längere Autobahnfahrt gemacht auf gerader Strecke und ohne Wind läuft der 1.6 16V laut Tacho so knappe 200 KM,
was mir nicht past ist die neue elektrische Servolenkung fährt sie wie ein altes AMI-Schlachtshiff aus den 60ern .
Ärger gibt es auch mit der ZV wenn irgend ein starker Sender in der nähe ist Telekom oder sonst etwas dann geht bei der ZV nichts mehr.
und das ist mit der Karte blöde.
Ansonsten bin ich zufrieden aber meine Frau meint immer ich würde halt an jedem neuen Auto was zu meckern finden.

MfG

Fred Ullrich



Scenicmontagsgebaut
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 474
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 16:05
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Kurzbeschreibung: Mocca Braun
Ausstattung: Luxe

Beitrag von Scenicmontagsgebaut » Di 11. Nov 2003, 18:10

Wir haben noch den Scenic 1 Phase 1 mit 1.6 L Hubraum und 66 Kw, was im normalen Betrieb ausreichend, aber eigentlich untermotorisiert ist. Nach 124000 km haben wir uns so an unser Auto gewöhnt, das der neue Scenic (1.6 16V 113 Ps), den wir 2 Tage probegefahren haben nicht objektiv von uns beurteilt werden kann. Subjektiv betrachtet: häßlich, zu verspielt, zu wenig Ablagen, weniger Platz, Elektronik und Sitzbezüge vermutlich nicht haltbar (siehe Megane Forum). Die Bremsen sind im Vergleich zu unserem Scenic super. Fazit: Unser nächster "Scenic" wird nicht von Renault sein.
Gruß Bodo :shock:



siskon

Beitrag von siskon » Di 11. Nov 2003, 23:44

Tja, wir haben unseren alten Scenic vor drei Wochen "getauscht", weil die Zündspulen mit schöner Regelmäßigkeit defekt waren....deswegen jetzt der 1,5 cdi, Luxe Dynamique...Bis jetzt gefällt er uns sehr gut, die vielen kleinen Annehmlichkeiten (Öffnen der Türen per Sensor, Lichtautomatik, Regensensor,Automat. Spiegelabblendung, Joystickschaltung, Elektr. Handbremse, automat. Verschliessen der Türen...) machen genauso viel Spaß wie die recht vielen Ablagefächer (Mittelkonsole ist klasse).
Bis jetzt gibt es nicht viel Grund zur Klage, das Panoramadach knarrt auf bestimmten Strecken, die Bremsen quietschen manchmal und bis jetzt habe ich noch kein Ablagefach, in das ein Warndreieck passt, gefunden. Wenn man aber bedenkt, wie teuer ein vergleichbar ausgestattetes Auto bei den deutschen Herstellern wäre, lässt sich das schnell verschmerzen.

Gruß, Holger



Gast

Beitrag von Gast » Di 25. Nov 2003, 16:52

Tja Optisch ein klarer Rückschritt, ansonsten zu verspielt und mittlerweile absolut Überteuert!
Habe meinen Scenic Bj.2000 jetzt verkauft(sehr zufrieden),aber er war jetzt auch der letzte wegen der obengenannten gründe.
Fahre jetzt Peugeot 307 SW Premium.



Gesperrt

Zurück zu „Sonstiges“