Batteriewechsel Scenic 3

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Mehr Infos zu diesem Themenbereich findest du auch in der Knowledgebase

Dokus zum ->Scenic 3 Ph1
Dokus zum ->Scenic 3 Ph2
Dokus zum ->Scenic 3 Ph3
Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 295
Registriert: Di 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Batteriewechsel Scenic 3

Beitrag von Diamantiker » Do 25. Jul 2019, 10:47

Kommt absolut zu 100% auf das Lademanagement an.
Wer aber die ab 2013(?) oder später vorhandene Ladestrategie hat die Lichtmaschine als "Rekuperation light" zu haben oder gar das Start-Stop-System da sollte das System einigermaßen die Kapazität haben.
Mein Akku wird dauerhaft mit 13.8V beaufschlagt (außer den Erwähnten Ausnahmesituationen nach dem Start und bei leerer Batterie Meldung).

Bei meinem 2011er wurde kein Akkutausch von System bemerkt (und wenn doch, dann nicht gemeldet). Klar die dynamischen Motorsteuerkenndaten müssen neu erlernt werden und die Endschalter der Fenster auch wieder angefahren und der Pin für den manche Radios nach längerer Spannungsfehlen neu eingegeben werden.

Wenn das System aber danach frägt ist es relevant.
Aus dem Handbuch:Mit der Stop and Start-Funktion ausgestattetes FahrzeugNach dem Wechsel oder Abklemmen der Batterie erscheint die Meldung "Batterie neu?" an der Instrumententafel. Wählen Sie "Ja" oder "Nein" durch kurze Druckimpulse auf eine der Tasten 8 oder 9 und bestätigen Sie durch einen langen Druckimpuls auf eine der beiden Tasten.
('Bemerkung Taste 8 + 9 sind die beiden hoch/runter-Tasten zur Bedienung des Boardcomputers am rechten Hebel)


 



juekl
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 108
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 19:21
Scenicmodell: Scenic3 EZ Mai14
Motor: 1,6dCi, 130PS
Ausstattung: Bose / XmodLine

Re: Batteriewechsel Scenic 3

Beitrag von juekl » Sa 7. Sep 2019, 20:24

Diamantiker hat geschrieben:
Do 25. Jul 2019, 10:47
....Aus dem Handbuch:Mit der Stop and Start-Funktion ausgestattetes FahrzeugNach dem Wechsel oder Abklemmen der Batterie erscheint die Meldung "Batterie neu?" an der Instrumententafel. Wählen Sie "Ja" oder "Nein" durch kurze Druckimpulse auf eine der Tasten 8 oder 9 und bestätigen Sie durch einen langen Druckimpuls auf eine der beiden Tasten.
('Bemerkung Taste 8 + 9 sind die beiden hoch/runter-Tasten zur Bedienung des Boardcomputers am rechten Hebel)
Ich habe heute auch meine Batterie nach gut 5 Jahren gewechselt - schwächeln beim Start und Nullung der Zähler.
Wo ich mir aber unsicher war, ist die Bestätigung des Wechsels im Bordcomputer.
In der Anzeige wird entweder "ja" oder "nein" mit einer eckigen Klammer angezeigt. Die Klammer kann man hin und her schieben
Ich bin jetzt mal davon ausgegangen, dass der Begriff in der eckigen Klammer die eigentliche Auswahl ist.

Kann mir das jemand bestätigen oder ist es anders?



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Elektrik und Elektronik“