1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Mehr Infos zu diesem Themenbereich findest du auch in der Knowledgebase

Dokus zum ->Scenic 3 Ph1
Dokus zum ->Scenic 3 Ph2
Dokus zum ->Scenic 3 Ph3
Antworten
simple-red
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Dez 2008, 12:56
Scenicmodell: 1.6 dci
Kurzbeschreibung: Luxe ohne Arkamys
Bj. 07/11
Ausstattung: Luxe
Danksagung erhalten: 2 Mal

1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Beitrag von simple-red » Do 28. Jul 2016, 22:49

Hallo,
nachdem die Meldung Abgassystem prüfen gekommen ist und mit dem OBD 2 Diagnose Stecker ELM 327 der Fehler 1485 ausgelesen wurde, habe ich nun den CanClip darangehabt, dieser spuckte die Abgasklappe im Schalldämpfer als Übeltäter aus.
Hat jemand schon das Teil getauscht? Was gibt es zu beachten?
Auspuff muß mittels Kettenschneider getrennt werden um das Teil auszubauen und dann mit 2 Schellen wieder eingesetzt werden, oder?
Wenn alles drin ist, lernt es sich hoffentlich selbst an.
Tipps?



simple-red
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Dez 2008, 12:56
Scenicmodell: 1.6 dci
Kurzbeschreibung: Luxe ohne Arkamys
Bj. 07/11
Ausstattung: Luxe
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Beitrag von simple-red » Mo 22. Aug 2016, 19:03

So,
nun was neues dazu.
Habe die neue Klappe nun hier, die Funktion ist echt einfach, deshalb habe ich mich einmal unter das Auto gelegt und wollte bei ausgeschalteter Zündung die Klappe gegen die Federkraft (wie es bei der neuen möglich ist) mit der Hand drücken, was nicht möglich war.
Einfach ausbauen ist ja nicht, da es orginal ja eins mit dem Auspuff ist. Also eine zeitlang versucht, aber es ist nicht einfach einen "Hebel" anzusetzen, doch plötzlich konnte ich die Klappe bewegen.
Dann per OBD2 den Fehler gelöscht, seitdem (3Wochen) keine Fehlermeldung mehr.
Wenn es wieder eine Fehlermeldung gibt, teile ich es mit.



Cyrano83
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 843
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 18:13
Scenicmodell: Scenic 3
Ausstattung: Bose
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Beitrag von Cyrano83 » Mo 22. Aug 2016, 20:16

Hi.

Also meine funktionierte nach der ersten Fehlermeldung ca. 2 Monate. Danach kam sie dann nochmal. Da wurde sie dann auf Garantie getauscht.

Mfg
Cyrano

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk



motte
Technik Admin
Technik Admin
Beiträge: 4120
Registriert: Sa 12. Mär 2005, 08:02
Scenicmodell: Grand Scenic III
Kurzbeschreibung: Grand Scenic III TCe 130
- Comfort Paket
- Dynamique
- rentnersilber
- Bosal Anhängerkupplung
- Schrammen und Macken von fremdem!
Motor: TCe
Ausstattung: Dynamiqe
Website: http://www.roters-web.de
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Beitrag von motte » Mi 24. Aug 2016, 18:44

??? Haste mal Bilder?



simple-red
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Dez 2008, 12:56
Scenicmodell: 1.6 dci
Kurzbeschreibung: Luxe ohne Arkamys
Bj. 07/11
Ausstattung: Luxe
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Beitrag von simple-red » Mo 7. Nov 2016, 17:58

So, nun habe ich doch die Klappe tauschen dürfen ;-),
Rauf auf die Hebebühne, Elektroanschluß abgesteckt, mit dem Kettenrohrschneider (Flex geht auch), vor und nach der Klappe geschnitten (ungefähr abmessen) und das Teil raus gebaut.
Dann die 2, 50x90mm Rohrverbinder auf die eigebauten Rohre gesteckt und die Abgasklappe mit den Rohrverbindern verbunden. Stecker wieder drauf und runter von der Hebebühne.
Und alles ist gut, per OBD2 Stecker noch den Fehlerspeicher gelöscht
Kosten:
Abgasklappe            ~140.-
Rohrverbinder           ~20.-
Kettenrohrschneider  ~30.-
Hobbywerkstatt         ~10.-
.....................................
                               200.-



simple-red
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Dez 2008, 12:56
Scenicmodell: 1.6 dci
Kurzbeschreibung: Luxe ohne Arkamys
Bj. 07/11
Ausstattung: Luxe
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Beitrag von simple-red » Mo 7. Nov 2016, 18:01

Nö, Bilder hab ich keine.
Fehler war die Klappe, welche der kleine Stellmotor nicht mehr bewegen konnte und ich habe es auch nur mit einer GROßEN Zange geschafft.



GS3_FfM
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 3
Registriert: So 14. Jul 2013, 17:10
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Dynamique

Re: 1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Beitrag von GS3_FfM » So 21. Apr 2019, 22:12

Hallo, 

zum Thema Abgasklappe gibt es ja schon einiges. Bei mir geht es jetzt auch los und ich plane sie selbst zu tauschen.

Hierzu noch eine Frage in die Runde. Ich habe in einem Clio Forum das ähnliche / gleiche Problem gefunden. Ich glaube sogar dass das Bauteil gleich war. Hier war die Klappe nicht mit den Abgasrohren verbunden, sondern nur gesteckt. Der Autor dort hat dann beschrieben wie er mit Kältespray und Schraubstock alles gelöst und dann neu gesteckt hat. Er hatte hier das Originalbauteil vom Pierburg gekauft, das wurde ohne Rohre geliefert, währen das Originalersatzteil von Renault ja mit Rohren ist.

Kann das einer von Euch für den Grand Scenic beurteilen, geht das hier auch? Oder komme ich um das Rohreschneiden nicht herum?

Danke 



simple-red
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Dez 2008, 12:56
Scenicmodell: 1.6 dci
Kurzbeschreibung: Luxe ohne Arkamys
Bj. 07/11
Ausstattung: Luxe
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 1,6 dci 130PS Abgasklappe tauschen

Beitrag von simple-red » Di 6. Aug 2019, 17:34

Und haste es hinbekommen?



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Elektrik und Elektronik“