Spekulatius...

Alles was sonst nicht in die oberen Kategorien passt ...
Antworten
motte
Technik Admin
Technik Admin
Beiträge: 4137
Registriert: Sa 12. Mär 2005, 08:02
Scenicmodell: Grand Scenic III
Kurzbeschreibung: Grand Scenic III TCe 130
- Comfort Paket
- Dynamique
- rentnersilber
- Bosal Anhängerkupplung
- Schrammen und Macken von fremdem!
Motor: TCe
Ausstattung: Dynamiqe
Website: http://www.roters-web.de
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Spekulatius...

Beitrag von motte » Do 3. Mai 2018, 08:16

Moin. Wir waren die Tage mit den Kindern in einem Fteizeitpark. Babe machten wir eine erschreckende Beobachtung, auf dem Parkplatz stand ein Paar Reihen weiter ein Scénic 2 Diesel. Verlassen, aus dem Motorraum heraus rauschenden und Qualmen. Es interessierte kaum wen, es gab er hämisch Sprüche, wie "Na da läuft später wer" , oder " Franzosen halt".

Wir riefen daraufhin erstmal die Parkverwaltung an, diese dann die Feuerwehr.

Nun wollten unsere kleinen auch langsam in den Park, daher verließen wir nach absetzen der Info das Geschehen.

Was war denn da wohl los? Ich konnte den Gestank nicht zuordnen, doch nach Diesel Russ und Öl. Meine erste Vermutung was, der Turbolader, aber woraus qualmte es dann, etwas aus dem Luftansaugtrakt?

Fragen über Fragen....



rundmc
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 598
Registriert: So 16. Jun 2013, 19:29
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic 3 Ph1. 2.0 dci Automatik Luxe
Eigentlich alles ausser RDK und elektrischen Sitzen
Motor: M9R 110 KW
Ausstattung: Luxe
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spekulatius...

Beitrag von rundmc » Do 3. Mai 2018, 10:49

Moin
Wenn der Motor aus ist verursacht der Turbo keine Geräusche mehr. Wenn Du sagst es hat gerauscht, dann lief wohl entweder der Kühlerlüfter oder evtl. Der Anlasser. Beide produzieren, kurz vor dem versagen, auch Rauch. Egal was es war, schön ist es nicht. Bei kalter Witterung kann es auch eine Standheizung gewesen sein.

Gruss

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk




motte
Technik Admin
Technik Admin
Beiträge: 4137
Registriert: Sa 12. Mär 2005, 08:02
Scenicmodell: Grand Scenic III
Kurzbeschreibung: Grand Scenic III TCe 130
- Comfort Paket
- Dynamique
- rentnersilber
- Bosal Anhängerkupplung
- Schrammen und Macken von fremdem!
Motor: TCe
Ausstattung: Dynamiqe
Website: http://www.roters-web.de
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spekulatius...

Beitrag von motte » Do 3. Mai 2018, 11:03

Montag waren es 17 Grad, das denke ich nicht. Dazu dieser bestialische Gestank.
rundmc hat geschrieben:Moin
Wenn der Motor aus ist verursacht der Turbo keine Geräusche mehr. Wenn Du sagst es hat gerauscht, dann lief wohl entweder der Kühlerlüfter oder evtl. Der Anlasser. Beide produzieren, kurz vor dem versagen, auch Rauch. Egal was es war, schön ist es nicht. Bei kalter Witterung kann es auch eine Standheizung gewesen sein.

Gruss

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk
Gesendet von meinem G8341 mit Tapatalk




Cristian
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 157
Registriert: So 2. Apr 2017, 13:58
Scenicmodell: Scenic II
Kurzbeschreibung: EZ: 27.07.2006
Ausstattung: Avantage

Re: Spekulatius...

Beitrag von Cristian » Do 3. Mai 2018, 11:24

"Franzosen halt"?" Dem/der hätt ich gerne mal zwei aktuelle Beispiele genannt: der Volvo S40 einer Arbeitskollegin nimmt während der Fahrt auf einmal kein Gas mehr an, produziert im Motorraum Rauch und geht dann in Flammen auf und der VW Scirocco eines Freundens verabschiedet sich von einem seiner vier Kolben bei ca. 30.000km auf dem Tacho. Das ist jetzt kein inhaltlich relevanter Beitrag zum Thema, aber hin und wieder möchte ich doch den Scénic in Schutz nehmen.

:-)



HighHopeS
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 114
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 14:26
Scenicmodell: JA01
Kurzbeschreibung: 2 Liter Scenic aus 1999.

Leistungsarm und Schadstoffstark ;-)
Ausstattung: unbekannt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Spekulatius...

Beitrag von HighHopeS » Do 3. Mai 2018, 19:49

bestialischen Gestank? Nach was?

Wenn es nach Maggi roch kann es ein undichter Schlauch vom Kühlkreislauf gewesen sein. Hatte ich mal bei nem "Franzosen" von Citroen... der AX hat zum Entlüften des Kühlsystems im Motorraum Ventilkappen wie auf den Autoventilen. Die öffnet man zum entlüften und lässt den Motor laufen bis nur noch Wasser kommt. Mir ist beim Parken auf nem Supermarkt Parkplatz genau diese Kappe weggeflogen durch den Druck (Plastikkäppchen). Es stank daraufhin bestialisch nach Maggi und der halbe Parkplatz war in Nebel gelegt :green: Hab dann meinen Einkauf gemacht und 5 Liter destiliertes Wasser gekauft. Wasser auf dem Parkplatz aufgefüllt und von einem der Reifen das Käppchen drauf. Dann zum Zubehörladen und 4 neue Metallkäppchen und Kühlflüssigkeit gekauft.

Könnte also auch beim Renault entweder ne Entlüftungsschraube, Entlüftungskäppchen oder ein Riss im Kühlschlauch gewesen sein.



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“