Blaue Plakette

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Fischbrötchen
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1825
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 08:29
Scenicmodell: Phase 3 2014
Kurzbeschreibung: Bi-Xenonscheinwerfer mit dynamischem
Kurvenlicht

Black Pearl-Schwarz

Leder-/Alcantara-Polsterung anthrazit

R-Link

Dachreling in Matt-Chrom

Einparkhilfe vorne und hinten akustisch und
visuell inkl. Rückfahrkamera

Panorama Glas-Schiebedach
Motor: dci 130
Ausstattung: Bose Edition 5-Sitze
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von Fischbrötchen » Mo 25. Mär 2019, 07:43

Jacques hat geschrieben:
Fr 22. Mär 2019, 09:33
Stimmt! An ausländischen Messstationen z.B., weil sich unsere Nachbarn nicht gern selbst ins Knie schiessen mögen. Oder eben die wenigen, halbwegs gut aufgestellten inländischen Messstationen. Ich erinnere nur an Oldenburg,

nein auch in deutschen Städten werden nicht alle Grenzwerte gerissen, das mit Oldenburg hatten wir schon, da liegt die Station zwischen Autobahn und einer Hauptdurchgansstraße



Jacques
Usercontroling
Usercontroling
Beiträge: 559
Registriert: Do 8. Jan 2015, 10:13
Scenicmodell: Scenic IV
Kurzbeschreibung: Schwarz/Beige mit EDC
Ausstattung: Intens
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von Jacques » Mo 25. Mär 2019, 08:57

... welche gesperrt war. ;-)



Fischbrötchen
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1825
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 08:29
Scenicmodell: Phase 3 2014
Kurzbeschreibung: Bi-Xenonscheinwerfer mit dynamischem
Kurvenlicht

Black Pearl-Schwarz

Leder-/Alcantara-Polsterung anthrazit

R-Link

Dachreling in Matt-Chrom

Einparkhilfe vorne und hinten akustisch und
visuell inkl. Rückfahrkamera

Panorama Glas-Schiebedach
Motor: dci 130
Ausstattung: Bose Edition 5-Sitze
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von Fischbrötchen » Di 26. Mär 2019, 07:54

Die Autobahn wohl nicht und ob die Hauptachse am rande der Innenstadt gesperrt war oder nicht wurde nirgends erwähnt. Wenn du aber dazu genauere Informationen hast nur her damit. Aber so langsam wird das etwas Off Topic.



Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 292
Registriert: Di 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von Diamantiker » Di 26. Mär 2019, 09:49

Wu134 hat geschrieben:
Sa 23. Mär 2019, 14:40
Hallo,

Renault/Dacia mit seinen Dieselmodellen zählt zu den größten "Betrügern" und die Motoren liegen in den "Top 10 der schmutzigsten Diesel" ganz weit vorne. Die 270 mg sind für Renault wohl so weit weg wie die Erde von der Sonne. Einfach mal "Renault Scenic Nox" googlen. Da fallen für den 1.6dci EU6 statt 80mg halt mal 850 mg an. Der 1.5dci liegt bei "nur" 624 mg laut dieser Tabelle Link

Gruß
Ja so sieht es aus. Darum würde ich von Renault auch keinen Diesel mehr kaufen der nicht vorher in einem unabhängigen Test (z.B. Adac oder Autozeitschriften) vermessen wurde.
Auf den erlaubten Schummel-Konformitätsfaktor würde ich mich nämlich definitiv nicht mehr einlassen. Mein nächstes Auto welches ich vermutlich Ende dieses/Anfang nächstes kaufen werde wird entweder ein "sauber" Diesel der die 80mg/m^3 auch auf der Straße einhällt (gerne dann ein Scenic oder Megane) oder ein Benzin-Hybrid von Toyota (vermutlich ein Corolla Variant).

 



Jacques
Usercontroling
Usercontroling
Beiträge: 559
Registriert: Do 8. Jan 2015, 10:13
Scenicmodell: Scenic IV
Kurzbeschreibung: Schwarz/Beige mit EDC
Ausstattung: Intens
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von Jacques » Di 26. Mär 2019, 11:12

Fischbrötchen hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 07:54
Die Autobahn wohl nicht und ob die Hauptachse am rande der Innenstadt gesperrt war oder nicht wurde nirgends erwähnt. Wenn du aber dazu genauere Informationen hast nur her damit. Aber so langsam wird das etwas Off Topic.

Nein, die Autobahn natürlich nicht. Ich wollte lediglich darauf aufmerksam machen, wie wenig solche Fahrverbote bringen. Die Absperrung in Oldenburg war schon sehr weiträumig (gesamte Innenstadt), da bringen 3-400 Meter in sehr großen Städten erstrecht nix und dann stellt man die Stationen auch noch direkt hinter den Auspuff. Wenn andere Städte die Grenzwerte nicht reissen, umso besser. Kommt halt immer drauf an, wer wo was misst. Wenn der Blödsinn aus Brüssel so weitergeht, stimme ich bei einem etwaigen Reverendum garantiert FÜR einen Dexit. OT ist das mMn nicht.



Fischbrötchen
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1825
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 08:29
Scenicmodell: Phase 3 2014
Kurzbeschreibung: Bi-Xenonscheinwerfer mit dynamischem
Kurvenlicht

Black Pearl-Schwarz

Leder-/Alcantara-Polsterung anthrazit

R-Link

Dachreling in Matt-Chrom

Einparkhilfe vorne und hinten akustisch und
visuell inkl. Rückfahrkamera

Panorama Glas-Schiebedach
Motor: dci 130
Ausstattung: Bose Edition 5-Sitze
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von Fischbrötchen » Mi 27. Mär 2019, 07:45

Diamantiker hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 09:49
entweder ein "sauber" Diesel der die 80mg/m^3 auch auf der Straße einhällt (gerne dann ein Scenic oder Megane) oder ein Benzin-Hybrid von Toyota (vermutlich ein Corolla Variant).

  

https://www.auto-motor-und-sport.de/ver ... schrieben/

bei den Hybriten kann man auch nur wenige Empfehlen, die meisten lassen zwecks niedrigen Verbrauch die Motor und die Nachbehandlung auskühlen, sodass beim aktivieren des Verbrenners die Abgase defakto umgefilter rausgehauen wird. Schmutziger geht es nicht mehr. gibt allerdings von Toyota ein Hybrit der vermehrt mit Verbrenner fährt und so für relativ gute Abgaswerte sorgt.



Jacques
Usercontroling
Usercontroling
Beiträge: 559
Registriert: Do 8. Jan 2015, 10:13
Scenicmodell: Scenic IV
Kurzbeschreibung: Schwarz/Beige mit EDC
Ausstattung: Intens
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von Jacques » Mi 27. Mär 2019, 10:17

Tja, wenn man lebt, emittieren wir Dinge, die bei ausreichender Dosis Auswirkungen haben können. Sind diese Auswirkungen spürbar, so ist die Alternative eben, nicht zu leben. Es ist aber auch eine Zwickmühle... ;)



DieselChris
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 96
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 11:37
Scenicmodell: 2011er Scenic
Kurzbeschreibung: 2011er Bose mit bisschen SchnickSchnack :)
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von DieselChris » Di 30. Apr 2019, 04:54

Nun hat die DUH wieder einen Weg gefunden, doch die EU5-Diesel per Gericht verbieten zu lassen. Zumindest, für den Anfang, in Stuttgart.
Manchmal fragt man sich, ob es ein abgekatertes Spiel ist.

https://amp.focus.de/auto/news/sonst-dr ... 46255.html

Grüße
Chris



DrJones
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 527
Registriert: Di 28. Dez 2010, 19:18
Scenicmodell: GS 3 Ph1
Kurzbeschreibung: Vom Scenic 1 Ph1 über Scenic 2 Ph1 bin ich jetzt bei Scenic 3 Ph 1
Ausstattung: Bose Edition
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von DrJones » Di 30. Apr 2019, 11:19

DieselChris hat geschrieben:
Di 30. Apr 2019, 04:54
Nun hat die DUH wieder einen Weg gefunden, doch die EU5-Diesel per Gericht verbieten zu lassen. Zumindest, für den Anfang, in Stuttgart.
Manchmal fragt man sich, ob es ein abgekatertes Spiel ist.

https://amp.focus.de/auto/news/sonst-dr ... 46255.html

Grüße
Chris
Die DUH wird das wahrscheinlich nicht abstreiten können das ihretwegen der Fahrzeugverkauf angekurbelt wurde und die Autoindustrie dadurch die Gewinner sind.



cyrus666
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 195
Registriert: Do 31. Mär 2016, 19:50
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Silber
Petit Scenic
Ausstattung: Bose Edition
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Blaue Plakette

Beitrag von cyrus666 » Di 30. Apr 2019, 21:29

Ein Glück, dass EU6 Diesel generell von Fahrverboten ausgenommen sind. 



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“