Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

keine Gebläseluft

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Mehr Infos zu diesem Themenbereich findest du auch in der Knowledgebase

Dokus zum ->Scenic 2 Ph1
Dokus zum ->Scenic 2 Ph2
Baerle
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 226
Registriert: Di 29. Okt 2013, 20:49
Scenicmodell: Scenic II Phase 2
Kurzbeschreibung: Schwarz, Grand, 7 Sitze, 1,9 DCI DPF 130 PS, EZ 11/2007.
AHK abnehmbar. Tempomat & Rückfahrpiepser nachgerüstet.
Ausstattung: Exception
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: keine Gebläseluft

Beitrag von Baerle » Fr 8. Mär 2019, 16:09

HighHopeS hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 10:55
War es bei nem defekten Widerstand nicht so das nur die ersten 3 Stufen des Lüfters nicht gingen da diese über den Widerstand geschaltet wurden während die höchste Stufe funktionierte?



Bei normaler Klimaanlage kann das der Fall sein - da ist nur ein Widerstandsnetzwerk verbaut welches je nach Lüfterstufe verschiedene Widerstände hat. Bei jedem defekten Widerstand fällt dann eine der Stufen aus.
ei der Klimaautomatik ist eine Elektronik verbaut - muss wohl irgendwas mit Halbleiter(n) sein - die die Lüfterleistung regelt. Als diese bei unserer Klimaautomatik defekt war lief der Lüfter auch gar nicht.

Es kann auch sein, dass an einem der beiden Stecker (Lüftermotor / Vorwiderstand) ein oder mehrere Kontakte geschmort haben und jetzt ein Wackler besteht.



ScenicAUT
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 95
Registriert: So 9. Okt 2016, 16:52
Scenicmodell: Scenic II Phase 2
Kurzbeschreibung: Dunkelblau, 5 Sitze, 1.9 DCI DPF, 130 PS, EZ 09/2007.
Automatikgetriebe, Tempomat
Ausstattung: Privilege
Hat sich bedankt: 9 Mal

Re: keine Gebläseluft

Beitrag von ScenicAUT » So 17. Mär 2019, 17:37

Grüß euch !

Ich hab heute mal das Handschuhfach etc. alles abgebaut aber ich konnte nicht erkennen welches nun der Gebläsewiderstand ist bzw. der Vorwiderstand der bei meiner Klimaautomatik vermutlich die Hauptproblematik ist.

Anbei Bilder davon.

Könnt ihr mir anhand der Bilder zeigen welches nun der Widerstand ist was ich mir ansehen soll und ausbauen soll?
Hoffe man kann da genug erkennen.

https://www.bilder-upload.eu/bild-1ce63 ... 5.jpg.html

LG



ScenicAUT
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 95
Registriert: So 9. Okt 2016, 16:52
Scenicmodell: Scenic II Phase 2
Kurzbeschreibung: Dunkelblau, 5 Sitze, 1.9 DCI DPF, 130 PS, EZ 09/2007.
Automatikgetriebe, Tempomat
Ausstattung: Privilege
Hat sich bedankt: 9 Mal

Re: keine Gebläseluft

Beitrag von ScenicAUT » So 17. Mär 2019, 18:40

Ich hab nun schnell testweise den Vorwiderstand ausgebaut, einen der beiden Stecker abgesteckt,
dann wieder angesteckt (weil ich den kleineren Stecker nicht abbekommen hab :lol: ) und dann den größeren Stecker wieder eingesteckt und Vorwiderstand eingebaut.

Jetzt geht das Gebläse wieder.

Zuvor ging es wiedermal tagelang nicht :/

Was denkt ihr wie lange jetzt wieder das Gebläse funktionieren wird?



ScenicAUT
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 95
Registriert: So 9. Okt 2016, 16:52
Scenicmodell: Scenic II Phase 2
Kurzbeschreibung: Dunkelblau, 5 Sitze, 1.9 DCI DPF, 130 PS, EZ 09/2007.
Automatikgetriebe, Tempomat
Ausstattung: Privilege
Hat sich bedankt: 9 Mal

Re: keine Gebläseluft

Beitrag von ScenicAUT » Mo 18. Mär 2019, 20:36

​Seit heute Nachmittag nach paar mal Stadtverkehr und Motor abstellen und starten funktioniert das Gebläse nun wieder nicht mehr, leider :(



ScenicAUT
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 95
Registriert: So 9. Okt 2016, 16:52
Scenicmodell: Scenic II Phase 2
Kurzbeschreibung: Dunkelblau, 5 Sitze, 1.9 DCI DPF, 130 PS, EZ 09/2007.
Automatikgetriebe, Tempomat
Ausstattung: Privilege
Hat sich bedankt: 9 Mal

Re: keine Gebläseluft

Beitrag von ScenicAUT » Mo 18. Mär 2019, 21:48

Würdet ihr von diesem Vorwiderstand der Marke "febi Bilstein" abraten oder kann ich von diesem Hersteller beruhigt kaufen bzw. bestellen?

https://www.amazon.de/febi-bilstein-366 ... op?ie=UTF8



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Elektrik und Elektronik“