Grand Scenic III vorderes Radlager im A.... bei 85000km

Reifen, Felgen, Federung, Aufhängung, ...
Forumsregeln
Mehr Infos zu diesem Themenbereich findest du auch in der Knowledgebase

Dokus zum ->Scenic 3 Ph1
Dokus zum ->Scenic 3 Ph2
Dokus zum ->Scenic 3 Ph3
Antworten
Bosist
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 20:39
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Ausstattung: Bose Edition

Grand Scenic III vorderes Radlager im A.... bei 85000km

Beitrag von Bosist » Mo 11. Mär 2019, 21:33

Hallo,
bei meinem GSIII (EZ März 2013, also 6 Jahre alt) hat sich bei 85000 km das linke vordere Radlager verabschiedet.
Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht?
Mit welchen Kosten muß ich rechnen?
Selbermachen, aber wie?
Bei Renault mal wegen Kulanz nachgefragt. Da haben mich kategorisch abblitzen lassen. Werde aber so schnell keine Ruhe geben.
Bin schon auf euere Antworten gespannt
MfG
Bosist



Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 289
Registriert: Di 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Grand Scenic III vorderes Radlager im A.... bei 85000km

Beitrag von Diamantiker » Di 12. Mär 2019, 08:30

Viel Glück bei einem Kulanzantrag.
Bei einem Radlager, einem 6 Jahre altem Auto mit 85000km könnte es aber sein dass Renault der
Ansicht ist das ist zu Alt für Kulanz. (ich halte es nicht für unüblich dass ein Radlager nach 85Tkm kaputt gehen kann - da reichen singuläre Ereinisse zehntausende Kilometer davor für einen vorzeitigen erhöhten Verschleiß und damit verbundenem später früher einsetzenden Ausfall).
ührt.

Kulanz kannst du auch noch nach der Reparatur stellen, laut meiner Werstatt am besten mit Brief und Einreichung der Rechnung.
Hat bei mir 2 mal in meinem Renault-Leben geklappt (einmal beim Megane einmal bei Scenic).
Beim Megane habe ich mal nach 5 Jahren (mechanischer Bremshebel kaputt) 50% als Gutschein für eine Inspektion/Wartung/Zubehör bei meinem Händler bekommen, beim Scenic mal kurz nach Garantie für ein kaputtes Fahrertürschloss tatsächlich 50% bar überwiesen auf mein Konto.

Versuchen kannst es.
 



DieselChris
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 90
Registriert: Mi 5. Sep 2018, 11:37
Scenicmodell: 2011er Scenic
Kurzbeschreibung: 2011er Bose mit bisschen SchnickSchnack :)
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Grand Scenic III vorderes Radlager im A.... bei 85000km

Beitrag von DieselChris » Mi 13. Mär 2019, 08:07

Moin,

bezüglich den Kosten: 396,05€*

*Preis ist aus den Niederlanden.
Da mein Radlager damals sehr schnell, sehr laut wurde, habe ich es am damaigen Arbeitsort erledigen lassen. Inwiefern die niederländischen Preise von den Deutschen abweichen, weiß ich nicht.

Viele Grüße
Chris



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Fahrwerk und Räder“