Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Schaltknauf Wechseln

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Forumsregeln
Mehr Infos zu diesem Themenbereich findest du auch in der Knowledgebase

Dokus zum ->Scenic 3 Ph1
Dokus zum ->Scenic 3 Ph2
Dokus zum ->Scenic 3 Ph3
Biosman
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 37
Registriert: Di 17. Jan 2012, 12:56
Scenicmodell: Scenic 3
Ausstattung: Luxe

Schaltknauf Wechseln

Beitrag von Biosman » So 29. Okt 2017, 20:11

Hallo!

Habe mir am Wochenende einen Scenic 3 Gegönnt. Muss ehrlich sagen ich bin schwer begeistert von dem Fahrzeug! Hatte vorher Scenic 1 und Scenic 1 Phase 2. Da ich mit beiden Recht zufrieden war bleibe ich der Marke erstmal treu. Wollte mir damals auch einen Scenic 2 Kaufen aber was Renault sich bei dem Heck gedacht hat weiß ich auch nicht. Sieht von hinten aus wie ein Multipla von vorne...

Zu meinem Problem:

Das KFZ hat zwar "erst" 135tkm runter. Aber durch die Beige Lederausstattung (Luxe) hat das Lenkrad und vor allen dingen der Schaltknauf schon echt gelitten. Der Rest ist Top!

Nun hab ich gedacht das ich den Schaltknauf einfach mal austausche. Das macht Optisch schon ne menge her...

Nur welcher? Bei Ebay finde ich 1000 Verschiedene. Mal sollen diese passen... Dann wieder nicht...

Am liebsten wäre mir sogar ein Schwarzer Knauf. (Da das Interior Schwarz/Beige ist) würde das auch Super passen.

Würde mich über ein Paar Infos echt freuen!



routier
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:48
Scenicmodell: grand scenic bose
Kurzbeschreibung: und läuft, und läuft, und läuft, und läuft
Ausstattung: BOSE

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von routier » Mo 30. Okt 2017, 08:39

hi, biosman

jawoll, auch ich bin auf der suche nach einem solchen, obwohl mein 3 er erst 1 jahr jung ist.

In der Bucht und sonstwo gibts nur: Standard-Zeugs.

Aber es sollte was schöneres sein, evtl. mit Holz oder sowas.

Ich hab bekannte in Frankreich, mal sehen, was die evtl. DORT kennen.

Grüsse von Routier,
by the way: heute gehts erstmal ins Meilenwerk wegen dem Lenkrad.



routier
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:48
Scenicmodell: grand scenic bose
Kurzbeschreibung: und läuft, und läuft, und läuft, und läuft
Ausstattung: BOSE

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von routier » Mo 30. Okt 2017, 12:25

so, komme nun vom Meilenwerk:
Montags geschlossen, alle sind in Venedig wegen der viele Brücken.....


Ich wage aber mal anzudenken:

Ausbau des Lenkrades bei Renault wegen Garantie erhaltung =? €
1 Tag Leihwagen 35 €
Lederbeziehen Farbig===??? bestimmt aber 250 €
Einbau des Lenkrades bei Renault=?€ Einen Hunni wirds wohl kosten, jeweils?

Summa Summarum: rund 500 €

Ich weis nicht, wo ich ein fertiges herbekomme, ich bin auf der Suche, wie gepostet: France ist angemailt.

Hätte gerne eines mit Holzapllis.

Naja, das es bei Eisenkarl keines aus dem Regal gibt, ist schon klar, der Preis geht schon ok.

Es grüsst und postet Montag erneut nach besuch obigen Werkes Routier



Biosman
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 37
Registriert: Di 17. Jan 2012, 12:56
Scenicmodell: Scenic 3
Ausstattung: Luxe

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von Biosman » Di 31. Okt 2017, 13:02

Bin ja mit dem Auto soweit echt zufrieden. Sehr sogar!! Bereue es diesen nicht schon vorher mal Probe gefahren/gekauft zu haben.

Aber mein "alter" A4 von 2004 (13 Jahre nun...)

Hatte 230tkm runter und der Innenraum sieht aus wie Neu! Der Scenic ist 5 Jahre jung und Lenkrad + Knauf sieht aus wie aus einem alten Truck... :(

Ich hab mir jetzt erst mal einen Dunklen Knauf bei Ebay bestellt. Kostet zwar auch 20 Takken aber mal gucken wie der so wirkt. Innenraum ist Ja Schwarz (Dunkelgrau) und Beige.

Gruß



Cyrano83
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 842
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 18:13
Scenicmodell: Scenic 3
Ausstattung: Bose

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von Cyrano83 » Di 31. Okt 2017, 14:47

Also meiner hat jetzt 83.000 und 5 Jahre runter. Am Lenkrad und am Schaltknauf selber sieht man absolut keinen Verschleiß.
Mein Innenraum ist allerdings schwarz.

Nur der olle Schaltsack und die linke Kunstlederwange am Sitz sind gerissen. Der Schaltsack schon zum zweiten Mal. Billige Materialien genommen.
Gehe bald mal zum Sattler und frage was er haben will.

Mfg
Cyrano

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk





routier
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:48
Scenicmodell: grand scenic bose
Kurzbeschreibung: und läuft, und läuft, und läuft, und läuft
Ausstattung: BOSE

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von routier » Mi 1. Nov 2017, 12:16

Ich kann Dir vielleicht den Weg ersparen, schau mal hier:

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R4 ... 3&_sacat=0

mehr als echtes Leder kann der Sattler auch nicht anbieten, sachichmaso.

routier



ScenicGolfer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 17
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 10:49
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Kurzbeschreibung: Grand Scenic 3 BJ2013, 1.6L dCI E5, BlackPearl Schwarz Metallic
Ausstattung: BOSE Edition

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von ScenicGolfer » Fr 11. Mai 2018, 10:48

Hallo,

ich habe heute mal geschaut und bin auf diese Ebay Auktion gestossen. Da meiner auch schon mit knapp 5Jahre und 70TKM wie ein alter LKW Knauf aussieht. Schaltsack ist noch ganz https://www.ebay.de/itm/Renault-Scenic- ... 0290.m3507
Sonst ist nix zu finden, ausser beim Freundlichen.

Gruss
Jan
Biosman hat geschrieben:
So 29. Okt 2017, 20:11
Hallo!

Habe mir am Wochenende einen Scenic 3 Gegönnt. Muss ehrlich sagen ich bin schwer begeistert von dem Fahrzeug! Hatte vorher Scenic 1 und Scenic 1 Phase 2. Da ich mit beiden Recht zufrieden war bleibe ich der Marke erstmal treu. Wollte mir damals auch einen Scenic 2 Kaufen aber was Renault sich bei dem Heck gedacht hat weiß ich auch nicht. Sieht von hinten aus wie ein Multipla von vorne...

Zu meinem Problem:

Das KFZ hat zwar "erst" 135tkm runter. Aber durch die Beige Lederausstattung (Luxe) hat das Lenkrad und vor allen dingen der Schaltknauf schon echt gelitten. Der Rest ist Top!

Nun hab ich gedacht das ich den Schaltknauf einfach mal austausche. Das macht Optisch schon ne menge her...

Nur welcher? Bei Ebay finde ich 1000 Verschiedene. Mal sollen diese passen... Dann wieder nicht...

Am liebsten wäre mir sogar ein Schwarzer Knauf. (Da das Interior Schwarz/Beige ist) würde das auch Super passen.

Würde mich über ein Paar Infos echt freuen!



ScenicGolfer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 17
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 10:49
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Kurzbeschreibung: Grand Scenic 3 BJ2013, 1.6L dCI E5, BlackPearl Schwarz Metallic
Ausstattung: BOSE Edition

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von ScenicGolfer » Mi 5. Sep 2018, 17:49

Hallo liebe Scenic 3 Fahrer,

hat wer von euch schon mal den Schaltknauf gewechselt, weiss wie der obere Teil mit der Ganganzeige zu lösen ist, nur das Chromteil wäre auch eine Idee.  Mein Knauf ist jetzt nach 83TKm total im Eimer von der Optik...

Hoffe hier kann mir jemand helfen.
 



wakwak
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 341
Registriert: Do 2. Feb 2012, 10:53
Scenicmodell: GS III
Kurzbeschreibung: Grand Scenic 3 Bj. 2011 JZ, schwarz, Tagfahrlicht, Hundebox, gepimpte Laderaumbeleuchtung
Ausstattung: Bose Edition

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von wakwak » Do 6. Sep 2018, 12:28

Schaltknauf entfernen guckst du hier:
https://www.youtube.com/watch?v=6lG18b323W4

Den Deckel mit der Ganganzeige kannst du einfach mit nem breiten Schraubendreher
abhebeln.
Ich habe den Deckel beim Lacker für 5 € silber lackieren lassen und die Beschriftung mit
einem dünnen Edding nachgezogen. Sieht absolut top aus.



LM80
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 34
Registriert: Di 2. Okt 2018, 15:02
Scenicmodell: 3
Ausstattung: Dynamiqe
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schaltknauf Wechseln

Beitrag von LM80 » Do 4. Okt 2018, 10:16

Hat jemand denn schon einmal selber den Schaltknauf gewechselt?
Bin da nicht so begabt. Könnte ich das auch bei einer Werkstatt machen lassebn?



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Innenraum und Karosserie“