Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Abgasgeruch im Innenraum

Motor, Getriebe, Antriebswellen, ...
Forumsregeln
Mehr Infos zu diesem Themenbereich findest du auch in der Knowledgebase

Dokus zum ->Scenic 3 Ph1
Dokus zum ->Scenic 3 Ph2
Dokus zum ->Scenic 3 Ph3
m.odem
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 168
Registriert: Mo 29. Okt 2007, 14:47
Scenicmodell: Grand Scenic III
Kurzbeschreibung: Inklusive
- Popowärmer
- Fahrstilüberwachungsassistentin
- Doppel-Entertainmentpaket auf den Rücksitzen
Ausstattung: Dynamique

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von m.odem » Mo 23. Jan 2017, 16:18

@Jacques:
:lol:  Kein Thema - bin über jeden Tipp dankbar. Also vielen Dank.

Auch an alle anderen Beteiligten.

Mittlerweile bin ich übrigens schlauer. Die Werkstatt hat gerade angerufen...es ist ein Druckschlauch zum Sensor der die Regeneration des Partikelfilters regelt. Kostenpunkt vorauss. ca. 130 Euro inkl. Steuer plus ca. 100 Euro Einbau. Teilenummer müsste diese sein: 223213730R

Hier ist ein passender Thread dazu : 
viewtopic.php?f=72&t=17986&p=151024&hil ... ch#p151024

Aussehen sollte das Teil ungefähr so: 
schlauch.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Nik222
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 22
Registriert: So 12. Jun 2016, 21:32
Scenicmodell: Grand Scenic III Ph2
Motor: 1.6 dci
Ausstattung: Bose

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von Nik222 » Do 2. Feb 2017, 13:03

So, habe meinen in einer freien Werkstatt reparieren lassen. Zwei Injektoren waren abzudichten, alles in allem habe ich dafür​ 154,- EUR bezahlt. Dafür kann ich endlich wieder frei atmen...

Gesendet von meinem CRR-L09 mit Tapatalk



BigKing1
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 61
Registriert: So 21. Feb 2016, 15:07
Scenicmodell: Grand Senic 3
Ausstattung: Dynamique

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von BigKing1 » Do 2. Feb 2017, 13:07

Hat mann das von oben irgendwo gesehen das die undicht sind?



merke
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 170
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 22:59
Scenicmodell: GSIII Bose
Ausstattung: k.a.

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von merke » Di 21. Mär 2017, 02:51

habe auch zwei undichte injektoren gehabt... neue dichtung und gut!
sehen konnte man es zumindest bei mir sehr gut wenn man die Adeckung abgemacht hat bei mir sah es aus als hätte man Teer auf die leitungen gekippt.



Rob26
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10. Sep 2014, 11:20
Scenicmodell: GS3Ph2
Kurzbeschreibung: Edition, Energy dCi 130, eco2, EZ: 08.2012
- Lack: Black Pearl metalic
- Start&Stop / Berganfahrhilfe
- Visio System / Fernlichtautomatik
- TomTom Carminat
- Rü-Fa-Kamera
- BOSE Soundsystem
- 7-Sitzer
Ausstattung: BOSE

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von Rob26 » Mo 15. Jan 2018, 10:23

Hallo Zusammen,

auch bei meinem GS 130dCi BJ2012 ist ein Abgasgeruch im Innenraum festzustellen. Nachdem ich mich hier im Forum schlau gemacht habe, kann die Ursache auch bei einem undichten Injektor liegen. Habe die Motorhaube aufgemacht und beim Gas geben sieht man wie Rauch aus der Motorabdeckung herauskommt. Meinen Termin bei der Werkstatt habe ich erst nächste Woche :( .

Frage an alle die das Problem ebenfalls hatten, wurde bei Euren Fahrzeugen nur die betroffenen Dichtungen ausgetauscht, oder alle vier?, um eine weitere Undichtigkeit der anderen Injektoren zu vermeiden.

Was muss man für die Reparatur beim Händler ungefähr rechnen?

Vielen Dank
Grüße
Robert



BigKing1
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 61
Registriert: So 21. Feb 2016, 15:07
Scenicmodell: Grand Senic 3
Ausstattung: Dynamique

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von BigKing1 » Mo 15. Jan 2018, 11:10

Servus,

Liegt bestimmt an der Dichtung, war bei mir genauso. Du solltest gleich alle vier tauschen! Ich habe 50 € gezahlt gehabt allerdings ist es auch ein Bekannter.

Gruß



routier
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:48
Scenicmodell: grand scenic bose
Kurzbeschreibung: und läuft, und läuft, und läuft, und läuft
Ausstattung: BOSE

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von routier » Mi 7. Mär 2018, 17:37

So, ich nun mal wieder..

nachdem ich vor 4 Wochen beim Frdl. war und ABGAS GERUCH im Innenraum bemängelt habe:

ab das Auto auf die Bühne oder in die Werksattt
--hier Renault Düssekdorf Automeile Höherweg---
und nachschauen lassen.

FAZIT UND SIEGEREHRUNG: NIX. :shock: :shock:

Nun stinkt die Karre wieder oder immer noch, hab jetzt einen Termin in 14 Tagen, da nimmt der Werkstattmeister meinen grand scenic bose Benziner, 15 er Modell, ez 06 /16 z.Zt. 39 880 Km gelaufen mit nach Hause und will mal "riechen " oder was auch immer.

Ich selbst habe schon alles mögliche in betracht gezogen:
Mehrfach die After shaves gewechselt, meine Frau mal ohne, mal mit Parfüm, nach dem Training geduscht,
im Auto selbst raucht keiner, isst keiner, kein Hund oder neugeborener kotzt die bude voll,
die Karre wird an niemanden verliehen der irgendwas drin raucht oder abartigen sex hat, also ist die Karre: KLEEN.

Selbst fahre ich bis zu 3-4 verschiedene Autos am Tag, i.d. Regel: Kleinen Seat, Oktavia RS, 5 er BMW 2 Jahre alt und schnüffele wie ein Nikotinjunki nach Zigarrettenqualm in den Autos nach Abgasen.

DA IST NIX!!!!!! NUR IN MEINEM RENAULT.

so, genug der jammerei, mal abwarten was das Forum noch so liefert, dann hören was Renault Meistro so von sich gibt,

evtl. leih ich mir von DRÄGER Technik einen Scnüffelapperat
--sowas muss es doch gebe--der die Abgase in der Karre anzeigt.

es güsst -- :shock: noch unvergiftet :shock: -- routier

by the way: habe noch den FULL SERVIC bis 06/2019; also auch keine Angst vor irgendwelchen Kosten oder sowas.....



routier
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:48
Scenicmodell: grand scenic bose
Kurzbeschreibung: und läuft, und läuft, und läuft, und läuft
Ausstattung: BOSE

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von routier » Fr 9. Mär 2018, 08:39

bin gestern mit freunden im auto gefahren, haben folgendes festgestellt:

ist vor dem auto alles frei, also leere landstrasse, riecht es nach nichts.

fahre ich im dichten verkehr, stinkt es sofort.
details:
klimaanlage auf soft, 21 grad, innenraumbelüftung/umwälzung auf : ON. (wie immer)

KANN ES SEIN: das irgendein filter, der die : eingeleitete luft filtert oder irgendwas damit macht, zu ist?
das irgendeine :ABLEITUNG nicht richtig "steckt" oder sowas?

fahre am samstag nochmal zum frdl. mal sehen was er dazu sagt.



BigKing1
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 61
Registriert: So 21. Feb 2016, 15:07
Scenicmodell: Grand Senic 3
Ausstattung: Dynamique

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von BigKing1 » Fr 9. Mär 2018, 08:46

Das war bei allen so!
Während der Fahrt riecht es nicht, weil der Fahrtwind es wegbläst.
Aber im Stand kommts rein, wenn Lüftung an ist, da es eingesaugt wird.

Wie gesagt, in den meisten fällen zumindest beim Diesel, waren es die Dichtungen der Einspritzventile.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



routier
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 82
Registriert: Do 10. Aug 2017, 18:48
Scenicmodell: grand scenic bose
Kurzbeschreibung: und läuft, und läuft, und läuft, und läuft
Ausstattung: BOSE

Re: Abgasgeruch im Innenraum

Beitrag von routier » Fr 9. Mär 2018, 09:25

danke dir,

aber als resultat auf deine aussage kann es doch nicht sein das ich in der city die AC ausschalten muss???!!



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Motor und Antrieb“