Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

fortlaufende Liste Euro-6d-Temp

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 253
Registriert: Di 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: fortlaufende Liste Euro-6d-Temp

Beitrag von Diamantiker » Mi 5. Sep 2018, 09:23

Continental liefert eine Dosiereinrichtung für Adblue die beinhaltet Dosierpumpe, Heizung, Füllstandserkennung und Adblue-Sensor (damit man das Adblue nicht mit Wasser streckt oder nur destilliertes Wasser einfüllt - besteht ja sowiso aus 60% Wasser). Das Ding wiegt nicht die Welt + 16Liter Adblue + Tank sind dann maximal 20 bis 25kg Mehrgewicht.

Link (Stand 5.9.18):
https://www.automobil-produktion.de/tec ... n-124.html
 



Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 253
Registriert: Di 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: fortlaufende Liste Euro-6d-Temp

Beitrag von Diamantiker » Mi 5. Sep 2018, 17:36

Renault hat wohl noch schnell seine alten Euro6b Modelle zugelassen. Da sollten echte Schnäppchen zu machen sein - besonders bei den Benzinern, von den Diesel mit Euro6b würde ich die Finger lassen.

Renault verdoppelt die Zulassungszahl im August.

https://www.kfz-betrieb.vogel.de/wltp-u ... -a-750570/

auch Interessant die dortigen Kommentare :-)



Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 253
Registriert: Di 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: fortlaufende Liste Euro-6d-Temp

Beitrag von Diamantiker » Do 6. Sep 2018, 16:56

Stand: 6.9.18:

MEGANE, (GRAND)SCENIC, TALISMAN und ESPACE sowie Dacia Loggy, Docker und Duster
sind da und bestellbar mit Euro6d-Temp. Sowohl Benziner als auch Diesel.

Super ....
 



cyrus666
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 186
Registriert: Do 31. Mär 2016, 19:50
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Silber
Petit Scenic
Ausstattung: Bose Edition
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: fortlaufende Liste Euro-6d-Temp

Beitrag von cyrus666 » So 9. Sep 2018, 15:12

Ja, steht auch auf der ADAC Liste. 
Wie gesagt, neu würde ich mir nur einen 6d-Temp kaufen... Hybrid und Benziner kommen mir nicht in die Tüte. 
Hier im Ländle auf dem Lande wird mir mein 6b noch lange gute Dienste leisten. 



Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 253
Registriert: Di 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: fortlaufende Liste Euro-6d-Temp

Beitrag von Diamantiker » Fr 21. Sep 2018, 12:48

Mal ein Zusammenfassender Bericht des ADAC der bisher getesteten Euro6-Diesel bezüglich Stickoxid:

https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/a ... o-6d-temp/

mal ein Zitat daraus (es geht dabei um Euro6b-Fahrzeuge):
"Mit Abstand am schlechtesten schnitt der Subaru Forester 2.0 D mit über 2.000 mg/km ab. Zweit- und drittplatzierter im Negativ-Ranking waren der Renault Grand Scenic dCi 160 mit knapp 900 mg/km und der Dacia Sandero Stepway dCi 90 mit kaum besseren 889 mg/km. "

Ich bin gespannt auf die Tests der ersten Renault SCR-Diesel. Die ersten Modelle (Duster, Megane) wurden in anderen Foren bereits bestellt und unverbindlich auf Anfang 2019 vom Händler terminiert.
Im Scenic-Konfigurator sind die Diesel Blue-Dci Motoren noch nicht da, beim Megane ist er schon konfigurierbar.
 



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“