Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Neue Motoren im Renault Scenic

Motor, Getriebe, Antriebswellen, ...
Rene
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 366
Registriert: Do 24. Feb 2011, 19:40
Scenicmodell: Scenc III Ph 3
Kurzbeschreibung: SCENIC III dCi 1461cbm, 95PS , EZ 6/2013 z.Z. 178.000

Jetzt als Übergangsauto SCENIC 1 Ph 2, de LUXE EZ 4/2001, 236,000km, Verkauft am 30.6..2016!

Grand SCENIC III dCi 1598cbm, 130PS, EZ 30. 9,2011, 306.000km: Verkauft am 23.4.2015!
Ausstattung: SCENIC III EZ 6/13.

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von Rene » Mi 6. Dez 2017, 13:12

bluebird hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 12:16
Kann man der Autoindustrie da etwas vorwerfen? Ich denke nein, ausgenommen diejenigen die illegal etwas deaktiviert haben.
Oh doch, denn die Industrie hat bei den Bestimmungen maßgeblich mitgewirkt.
Viel schlimmer ist allerdings, dass maßgebliche Politiker das mit sich haben machen lassen.
G
RENE



tomruevel
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1953
Registriert: Mo 13. Nov 2006, 19:34
Scenicmodell: Grand Scenic II Ph.1
Ausstattung: Avantage

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von tomruevel » Mi 6. Dez 2017, 13:47

Diamantiker hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 08:45
Der neue Duster soll ja angeblich der erste Motor von Renault sein der einen bekommt
Moin,

davon steht aber bisher nichts in den Unterlagen (Preislisten).



bluebird
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 33
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 07:36
Scenicmodell: Scenic 4
Ausstattung: Bose

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von bluebird » Mi 6. Dez 2017, 15:07

Rene hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 13:12
bluebird hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 12:16
Kann man der Autoindustrie da etwas vorwerfen? Ich denke nein, ausgenommen diejenigen die illegal etwas deaktiviert haben.
Oh doch, denn die Industrie hat bei den Bestimmungen maßgeblich mitgewirkt.
Viel schlimmer ist allerdings, dass maßgebliche Politiker das mit sich haben machen lassen.
G
RENE
Nur weil die an den Regeln mitgewirkt haben kann man denen bezogen auf die Abgaswerte keine Vorwürfe machen. Sehr wohl aber auf die unzureichende Beschreibung der Euro 6b. Aber sein wir mal ehrlich... Wer würde sich unnötig einengen lassen. Wenn man mit laschen Regeln durch kommt, nimmt man das schweigend hin. Das ist bei Kindern genau so wie bei Erwachsenen und halt auch bei Firmen und Zuletzt auch in der Politik. Erst wenn der Druck steigt, engt man sich gezwungenermaßen weiter ein.



motte
Technik Admin
Technik Admin
Beiträge: 4075
Registriert: Sa 12. Mär 2005, 08:02
Scenicmodell: Grand Scenic III
Kurzbeschreibung: Grand Scenic III TCe 130
- Comfort Paket
- Dynamique
- rentnersilber
- Bosal Anhängerkupplung
- Schrammen und Macken von fremdem!
Motor: TCe
Ausstattung: Dynamiqe
Website: http://www.roters-web.de
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von motte » Do 7. Dez 2017, 06:28

Sehe ich das eigentlich richtig? Nur Diesel als Hybrid?



Kunz
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 574
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 10:41
Scenicmodell: Grand Scenic 3 Ph 2
Kurzbeschreibung: Bose - Modell mit Reling, Reserverad, EZ 27.02.2013
Motor: 1.5 dCi
Ausstattung: Bose
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von Kunz » Do 7. Dez 2017, 07:45

motte hat geschrieben:
Do 7. Dez 2017, 06:28
Sehe ich das eigentlich richtig? Nur Diesel als Hybrid?
Diesen Bausatz von Conti kann man an alle Motoren mit Schaltgetriebe anflanschen. Ist wohl nur ein Versuch. Beim kleinen Diesel bringt es wahrscheinlich am meisten - bauartbedingte Anfahrschwäche ausbügeln und besseres STart/Stop-System. Für die EDC (DSG) von Getrag gibt es eigentlich auch eine Möglichkeit, am Getriebe einen E-Motor anzuflanschen - das erfordert aber dann mehr Entwicklungsaufwand (http://www.getrag.com/de/products/hybri ... sions.html)



stesch
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 1
Registriert: Do 7. Dez 2017, 09:13
Scenicmodell: 2005
Ausstattung: Intens

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von stesch » Do 7. Dez 2017, 09:53

Seltsam. Mein Renault—Händler weiß von neuen Motoren nichts. Ab wann sollen die bestellbar sein ?



Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 252
Registriert: Di 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von Diamantiker » Do 7. Dez 2017, 12:38

tomruevel hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 13:47
Diamantiker hat geschrieben:
Mi 6. Dez 2017, 08:45
Der neue Duster soll ja angeblich der erste Motor von Renault sein der einen bekommt
Moin,

davon steht aber bisher nichts in den Unterlagen (Preislisten).
In französischen Meldungen wird davon schon berichtet.
http://www.largus.fr/actualite-automobi ... 89394.html



DrJones
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 502
Registriert: Di 28. Dez 2010, 19:18
Scenicmodell: GS 3 Ph1
Kurzbeschreibung: Vom Scenic 1 Ph1 über Scenic 2 Ph1 bin ich jetzt bei Scenic 3 Ph 1
Ausstattung: Bose Edition

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von DrJones » Mo 11. Dez 2017, 17:37

Auf der Seite von Auto News wird der neue Motor vorgestellt aber ich hab nicht gelesen was für eine Abgasklasse der Motor ist. Laut Preisliste ist er Euro 6b. Kann das war sein das dieser neue Motor nicht einmal der zukünftigen Abgasklasse entspricht? Kauft den dann überhaupt irgendwer?

http://www.auto-news.de/auto/news/anzei ... 8_id_41161



FränkyG
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 251
Registriert: Mo 8. Jan 2007, 13:10
Scenicmodell: Grand Scenic Phase2
Ausstattung: Exception

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von FränkyG » Di 12. Dez 2017, 08:44

Moin Zusammen,
ich habe gestern mal direkt an Renault Deutschland geschrieben, mit der Frage nach Leistung und Abgasnorm.
mal sehen was zurück kommt. :book:



langeruser
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 168
Registriert: So 22. Apr 2007, 22:02
Scenicmodell: Grand Scenic 3 Ph.1
Kurzbeschreibung: Confort, Arkamys, Xenon, Sitzheitzung, Trennnetz, vo+hi. Einparkhilfe, AHK

VIALLE GASANLAGE
Ausstattung: Dynamique

Re: Neue Motoren im Renault Scenic

Beitrag von langeruser » Di 12. Dez 2017, 22:15




Antworten

Zurück zu „Scenic 4: Motor und Antrieb“