Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Nerviges Start & Stopp

Motor, Getriebe, Antriebswellen, ...
cyrus666
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 187
Registriert: Do 31. Mär 2016, 19:50
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Silber
Petit Scenic
Ausstattung: Bose Edition
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von cyrus666 » Fr 27. Apr 2018, 11:24

Wenn die Klimaanlage an ist und eine zu grosse Temperturdifferenz von "Soll" zu "Ist" ist, schaltet Start/Stop eh nicht...
Gruss, Peter Z
Das hört sich in der Theorie gut an, ist in der Praxis von mir jedoch nicht beobachtbar gewesen...

@Udo: Immer locker bleiben, du bist bekannt für deine leidenschaftlichen Beiträge, aber als "faul" musst du mich nicht gleich bezeichnen.



Cyrano83
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 842
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 18:13
Scenicmodell: Scenic 3
Ausstattung: Bose

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von Cyrano83 » Fr 27. Apr 2018, 12:16

Bei mir auch nicht. Das dauert immer recht lange bis das Auto es merkt.

Mfg
Cyrano

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk





udogigahertz
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 777
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 18:45
Scenicmodell: Scenic III 1.6 dci
Kurzbeschreibung: Scenic III 1,6 dci 130 PS Bose Edition, EZ 23.12.2013, gekauft am 31.08.2015 bei KM-Stand ca. 18.000 aus 2. Hand
Ausstattung: Bose Edition
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von udogigahertz » Sa 28. Apr 2018, 16:41

cyrus666 hat geschrieben:
Fr 27. Apr 2018, 11:24
Wenn die Klimaanlage an ist und eine zu grosse Temperturdifferenz von "Soll" zu "Ist" ist, schaltet Start/Stop eh nicht...
Gruss, Peter Z
Das hört sich in der Theorie gut an, ist in der Praxis von mir jedoch nicht beobachtbar gewesen...

@Udo: Immer locker bleiben, du bist bekannt für deine leidenschaftlichen Beiträge, aber als "faul" musst du mich nicht gleich bezeichnen.
Tut mir leid, ich entschuldige mich in aller Form, beleidigen wollte ich hier niemanden.


Grüße
Udo



LM80
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 34
Registriert: Di 2. Okt 2018, 15:02
Scenicmodell: 3
Ausstattung: Dynamiqe
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von LM80 » Do 4. Okt 2018, 10:10

Udo liegt schon richtig, muss man sich eben vorher überlegen..
Meines Wissens nach gibt es das noch gar nicht mit dtandardmäßiger Deaktivierung und Einschalten per Knopfdruck, also umgekehrt zum vorhandenen System.
Oder weiß jemand schon mehr ?



Jacques
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 458
Registriert: Do 8. Jan 2015, 10:13
Scenicmodell: Scenic IV
Kurzbeschreibung: Schwarz/Beige mit EDC
Ausstattung: Intens
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von Jacques » Do 4. Okt 2018, 12:32

Hardwareseitig leider nicht. Für eine Softwarelösung fehlen mir die Kenntnisse.



Peter Z.
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 52
Registriert: Di 2. Feb 2010, 17:23
Scenicmodell: GrandScenic 4
Kurzbeschreibung: weiss mit schwarzem Dach
Ausstattung: BOSE
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von Peter Z. » Do 4. Okt 2018, 14:52

Nächste Woche geht unser Scenic IV zum ersten Mal in die Wartung. Ich habe das "nervige Start / Stop" angemeldet und man will da mal zum Rechten sehen. Bin gespannt, was rauskommt.
Es hat noch andere Kleinigkeiten die "gerade gebogen" werden müssen, z. B. Knarzen aus Richtung der Vorderachse bei tiefen Aussentemperaturen (da werden die Kurven-Stabis ausgetauscht).

Gruss, Peter Z.



madimek
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 123
Registriert: Mo 2. Feb 2009, 20:09
Scenicmodell: Grand Scenic 2 PH2
Kurzbeschreibung: 1.9 dci Fap
mambagrün
Verkauft
Ausstattung: executive

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von madimek » Do 4. Okt 2018, 20:22

Hallo,
ich klinke mich hier mal ein. Ich habe zwar keinen Scenic mehr - dafür aber den Espace V.
Es gibt die Software " ddt4all " ( für Renault und Dacia Modelle ) - damit habe ich beim Espace die Start Stop Funktion dauerhaft deaktivieren können.
Aber um ganz ehrlich zu sein - ich habe es nach 2 Testtagen wieder rückgängig gemacht .
LG Martin
 



Peter Z.
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 52
Registriert: Di 2. Feb 2010, 17:23
Scenicmodell: GrandScenic 4
Kurzbeschreibung: weiss mit schwarzem Dach
Ausstattung: BOSE
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von Peter Z. » Do 4. Okt 2018, 20:49

Ich habe die Start / Stop Automatik eigentlich sehr gern...
Bei den Vorgängerautos habe ich eh immer den Motor bei der roten Ampel, Bahnschranke oder im Stau händisch ausgemacht. Hatte auch nie Probleme mit der Batterie oder dem Anlasser.
Beim Scenic ist es so, dass er mal ausmacht und mal nicht. Warum das so ist, weiss der Geier! Eine Regelmässigkeit oder Abhängigkeit von irgendwas konnte ich bisher nicht feststellen.

Gruss, Peter Z.



Fischbrötchen
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 08:29
Scenicmodell: Phase 3 2014
Kurzbeschreibung: Bi-Xenonscheinwerfer mit dynamischem
Kurvenlicht

Black Pearl-Schwarz

Leder-/Alcantara-Polsterung anthrazit

R-Link

Dachreling in Matt-Chrom

Einparkhilfe vorne und hinten akustisch und
visuell inkl. Rückfahrkamera

Panorama Glas-Schiebedach
Motor: dci 130
Ausstattung: Bose Edition 5-Sitze
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von Fischbrötchen » Fr 5. Okt 2018, 06:29

Hey hey, meiner hat in der letzten Woche doch wirklich 3 mal Start Stop gemacht. :lol:



LM80
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 34
Registriert: Di 2. Okt 2018, 15:02
Scenicmodell: 3
Ausstattung: Dynamiqe
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nerviges Start & Stopp

Beitrag von LM80 » Do 18. Okt 2018, 08:51

Fischbrötchen hat geschrieben:
Fr 5. Okt 2018, 06:29
Hey hey, meiner hat in der letzten Woche doch wirklich 3 mal Start Stop gemacht. :lol:

:lol:  ja ja so ist das .. kenne ich.



Antworten

Zurück zu „Scenic 4: Motor und Antrieb“