Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Unterschiede bei Carminat 3

... alles zum Carminat 3 ...
Antworten
polarbär
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 13:07

Unterschiede bei Carminat 3

Beitrag von polarbär » Do 20. Nov 2008, 06:54

Hallo zusammen,
ich habe mit dem momentanen Carminat3 Unterschiede in der Ausgabe festgestellt.
Vorab, ich hatte als Vorgängerfahrzeug einen Laguna mit Carminat3 nun ist es der Scenic mit eben diesen Gerät.
Unter dem Aufruf "Info" Unterpunkt "Verkehrsinformationen im Nahbereich", versorgte mich das TMC im Laguna mit den aktuell neuesten Informationen des momentanen Verkehrs.
Vom physikalischen Ausgangspunkt des Fahrzeuges, wurden alle Verkehrstörungen chronologisch nach Nähe aufgelistet.
In dieser Liste wurde auf einem Blick die Entfernung und die betroffene BAB oder Bundesstrasse angezeigt. Somit konnte man sich sehr schnell "seine" Strecke ansehen. Für mehr Informationen wählte man den Eintrag aus und man hatte die grafischer Anzeige. Das war sehr praktisch, zumal ich durch meine tägliche Strecke durch das Ruhrgebiet des öfteren in die Situation gebracht wurde, eine Ausweichstrecke nutzen zu müssen.

Die Liste wird mir immer noch angeboten, nur wird leider keine BAB Bezeichnung mehr angezeigt. Besser gesagt, die Kennzeichnung erscheint sporadisch, wobei die A42 und ab und an die A525 da eine Ausnahme machen
Nun bekommt man also eine Liste angezeigt die nach Nähe geordnet ist. Um mehr zu erfahren, muss man den Eintrag auswählen und sich im Detail anzeigen lassen. Erst dann erfährt man, dass die ausgewählte Störung eine andere Autobahn betrifft. Also ruft man die nächste auf, dieses wiederholt man ...
Nun kann es bei einer Detailansicht aber auch passieren, das Icons oder andere Symbole so plaziert sind, dass das erkennen der BAB Nummer nicht immer gelingt.

Renault Deutschland nahm dazu schriftlich Stellung, doch leider wurde mein Problem als Verbesserungsvorschlag verstanden und sich für meine konstrukive Anregung bedankt. Ich fühle mich geschmeichelt, ein Teil des Entwicklungsprozesses zu sein, nur leider beschrieb ich einen Zustand, der bereits existiert und nicht neu geschaffen werden muss.

Wenn es überhaupt nicht funktionieren würde, dann käme ein Eintrag, wie bei mir die A42, erst gar nicht zustande. Darum vermute ich, dass das „Betriebssystem“ des Carminat 3 ein Fehler aufweisen muss.

Nun seid ihr dran, wer hat / hatte oder kennt das Problem?

Werde dieses Problem dann wieder an Renault melden, denn ich gebe mich damit nicht zufrieden.

Danke und Gruß

//der Bär



gsint
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 39
Registriert: Di 9. Sep 2008, 16:02

Beitrag von gsint » Di 2. Dez 2008, 14:32

wir bekommen unseren GS leider erst im Januar. Dann werde ich das aber gleich mal ausprobieren...



gsint
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 39
Registriert: Di 9. Sep 2008, 16:02

Beitrag von gsint » Mi 14. Jan 2009, 19:31

Habe gerade mal nachgeschaut. Unter "Verkehrsinformationen im Nahbereich" erhalte ich die Meldung:

[Stausymbol] In 20km, A94, 1km Stau

Mehr Verkehrsmeldungen gab es nicht. Daher weiß ich jetzt leider nicht ob das generell funktioniert oder nur ein Zufallstreffer war. Bisher jedenfalls: alles i.O.



polarbär
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 13:07

Beitrag von polarbär » Do 15. Jan 2009, 07:25

Genau das ist das Ergebnis, welches ich bis dato auch vom Laguna gewöhnt war.
Bei mir gibt es nur [Stausymbol] In 20km, 1km Stau

Nachdem ich das Problem zum 2.Mal bei Renault gemeldet habe, kam man auf mich zurück mit der Bitte um Fahrzeugdaten.
Jetzt warte ich auf die Dinge die da noch kommen könnten
Ich bleibe weiterhin dabei, es ist ein SW-Problem, welches sich bei mir eingeschlichen hat

Danke für die Antwort und Überprüfung



gsint
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 39
Registriert: Di 9. Sep 2008, 16:02

Beitrag von gsint » Fr 16. Jan 2009, 12:14

polarbär hat geschrieben:...Danke für die Antwort und Überprüfung
Hab's nochmal überprüft. Heute war etwas mehr los bzgl. Staus.

Die AB Bezeichnung erscheint bei mir scheinbar auch nicht durchgängig. Es war wieder die A94 namentlich erwähnt aber die A9 und die A96 konnte ich nur auf der Karte erkennen.
Im Detailtext stand sowas wie "... Richtung Nürnberg zur München ..." was auch immer das heißen mag... keine AB Bezeichnung oder Bundesstraße etc.

Scheint also nicht nur dein System betroffen zu sein.



polarbär
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 13:07

Beitrag von polarbär » Sa 17. Jan 2009, 09:45

Ist beruhigend zu lesen, dass das nicht nur bei mir so ist.
Das Verhalten an sich ist trotzdem nicht normal, wie und auf welche Weise wird die durch TMC gemeldete BAB selektiert und angezeigt.
Ich werde noch ein wenig warten, spätestens aber im Feb. bei Renault nachfragen.
Man sagte mir ja schnelle Bearbeitung zu



gsint
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 39
Registriert: Di 9. Sep 2008, 16:02

Beitrag von gsint » Di 20. Jan 2009, 15:55

meiner geht nächste Woche in die WS (siehe Bluetooth Threat)
Angeblich kommt dafür ein Ingenieur aus Brühl.
Ich werde das Thema da auch mal ansprechen...



gsint
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 39
Registriert: Di 9. Sep 2008, 16:02

Beitrag von gsint » Mi 28. Jan 2009, 15:20

so, gestern war meiner in der WS.
Ergebnis: beide Probleme werden auf die Software zugeführt. Zum BT schreibe ich noch in dem anderen Threat was.
Zum Navi sagte der Mechaniker sinngemäß, dass wenn "Carminat 3" draufsteht noch lange nicht "Carminat 3" drin ist. Will heißen: in einem Carminat 3 eines Scenic steckt nicht nur eine andere Software sondern auch z.T. andere HW als z.B. bei einem Laguna.
Der konkrete Fehler mit den seltsamen und unverständlichen Verkehrsmeldungen liegt lt. WS demnach eindeutig an einer fehlerhaften Übersetzung.
Renault Deutschland erwartet angeblich "irgendwann im Frühjahr" ein Software-Update, welches dann u.a. dieses Problem beheben soll. Sie haben wohl schon mehrfach Beschwerden bekommen.

Warum man ein System, welches "Carminat 3" heißt nicht in allen Modellreihen identisch verbaut, weiß wohl auch Renault selber nicht.

Tja, dann: Abwarten und hoffen...



polarbär
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Fr 23. Mai 2008, 13:07

Beitrag von polarbär » Do 29. Jan 2009, 10:37

Das sind mal Neuigkeiten!
Interessant auch die Information, dass es sich zwar um ein äußerlich und in der Anwendung identisches Produkt handelt, dieses aber doch irgendwo anders ist.
Es kann ja wohl schlecht mit der Fahrzeugkarosse zusammenhängen.
Egal, ich warte noch auf Antwort, wahrscheinlich bekomme ich diese mit der Lieferung des neuen updates.
Ich sollte vielleicht mal auf diesen Thread verweisen

Danke für die Info!



Antworten

Zurück zu „Carminat 3“